Bibliobox

…Bücher zurückzugeben ist so einfach

Landeswissenschaftliche Bücherei in Liberec

In der Landeswissenschaftlichen Bücherei in Liberec ist die Bibliobox seit Ende des Jahres 2009 im Einsatz. Der Grund war es unseren Kunden zu ermöglichen die ausgeliehenen Bücher auch außerhalb der Öffnungszeiten wieder abzugeben. Noch ein guter Grund war die gute Kritik von anderen Büchereien, die solche Dienstleistungen bereits bei uns und in der ganzen Welt anbieten.

Die Bücherrückgabe basiert auf gegenseitigem Vertrauen unserer Leser und Mitarbeiter. Die Kunden bekommen bei der Rückgabe der Bücher in die Bibliobox keine Quittung. Am nächsten Morgen werden die Bücher von unseren Mitarbeitern sortiert und dem jeweiligen Konto zugeordnet. Das können die Kunden auch online nachvollziehen.

In den mehr als zwei Jahren ist es im Einzelfall mal vorgekommen, dass ein Kunde behauptet hat, das abgegebene Buch wurde auf seinem Konto nicht verbucht. In solchen Fällen haben wir eine Lösung gefunden, mit der beide Parteien zufrieden waren.

Unsere Leser haben sich schnell an die Bibliobox gewöhnt und während der Feiertage oder an Wochenenden ist die Kapazität voll ausgenutzt, und manchmal reicht sie nicht.

Der einzige Nachteil der Bibliobox ist das unsanfte landen der Bücher in dem Wagen, aber nur wenn dieser bereits voll ist. In diesem Fall landen die Bücher auf einem unbeweglichen Rost und da kann es schon mal passieren, dass manche Seiten geknickt sind.

Dies ist eine Dienstleistung die den Kunden ermöglicht die Bücher abends nach den Öffnungszeiten oder morgens vor den Öffnungszeiten abzugeben. Diese hat dazu geführt, dass die Bücher öfter im vereinbarten Zeitraum zurückgeben wurden. Es fallen Mahngebühren weg und das führt zu einem entspannterem Verhältnis zwischen Leser und Mitarbeiter.

Die Bibliobox gehört zu einer der Dienstleistungen, die unsere Leser sehr schätzen. Unsere Bücherei ist dadurch 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche geöffnet.

Ing. Hana Raisiglova
Landeswissenschaftliche Bücherei in Liberec